Freitag, 9. Dezember 2016, 00:57 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dinge geregelt kriegen. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

elguapo

Profi

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Beiträge: 214

1

Samstag, 7. März 2009, 21:52

Wie David Allen die Dinge geregelt kriegt

Hier findet man ein Youtube-Vidoe, in dem Allen zeigt wie er GTD umsetzt. Nice to see this – ich habe nach dem Angucken gleich mal ein paar Dinge umgestellt: Größere (Eingangs-)Körbe in quer (mit IKEA-Zeug und basteln), einen A6-Abreißblock als Capture-Tool z.B.

LG,
Elguapo
--
Procrastination is the art of keeping up with yesterday.
Don Marquis

Ich prokrastiniere nicht - ich mache andere, spannendere Dinge ...

Lily

La Moderatrice

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Beiträge: 666

2

Samstag, 7. März 2009, 22:21

Wer nicht basteln möchte, findet passende Eingangskörbe, moderatricengetestet hier :D
La Moderatrice freut sich immer über nette Kleinigkeiten von dieser Liste :love:

Lily

La Moderatrice

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Beiträge: 666

3

Sonntag, 2. September 2012, 17:45

Über die ebenfalls begehrenswerten Mappenständer diskutieren wir hier :)
La Moderatrice freut sich immer über nette Kleinigkeiten von dieser Liste :love:

Sergej

Anfänger

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Beiträge: 3

4

Donnerstag, 5. September 2013, 12:13

Wer nicht basteln möchte, findet passende Eingangskörbe, moderatricengetestet hier :D
Die Leitz Körbe sind allerdings in Größe A3, ich kann mir vorstellen, dass es angenehm ist, so viel Platz zum reinschmeißen zu haben. Aber stört es nicht, so ein Ungetüm auf dem Schreibtisch stehen zu haben?
vllt bin ich ja Büroartikelpreise einfach nicht gewöhnt, aber 16€ für einen rechteckigen Plastikkorb?! Da sträuben sich mir alle Haare, sowas zu kaufen, wenn ich mir die Preise von "einfachen" Briefablagen (ca. 1€) anschaue. So viel mehr Material/Know-How steckt in den quergeformten auch nicht :D

@elguapo:
war jetzt eine Weile auf der Suche nach einem passenden Eingangskorb wie ihn DA hat, aber es gibt sie sehr selten quer und wenn, dann finde ich sie immer überteuert. Kannst du mir einen Tipp geben, welche IKEA Teile du verwendet hast für den Eigenbau? ein passendes Metallgestell zu finden, stelle ich mir ziemlich schwer vor. Kann mir natürlich leicht welche aus Holz basteln, aber das sieht nicht so elegant aus ;)

Evaluise

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Beiträge: 1 305

5

Donnerstag, 5. September 2013, 13:43

Muß ja nicht auf dem Schreibtisch stehen - so klein könnte so'n Ding gar nicht sein, daß es auf meinen noch draufpassen könnte. Außerdem finde ich es auch überhaupt nicht erstrebenswert, während der Arbeit an Projekt XY dauernd all das zu sehen, was mir noch bevorsteht.
Eingangskörbe können übrigens auch je nach GTD-Fortschritt wechseln - in der ersten Phase, in der man alles zusammenträgt, was sich so an Stapeln quer durch die Wohnung verstreut angesammelt hat, kann ein Mörtelkübel oder ein aufgeklappter Koffer mitten im Raum durchaus angemessen sein. Später reicht vielleicht 'ne 3-€-Fichtenholzkiste aus dem Baumarkt oder (da träum ich von ...) die von Dir erwähnte 1-€-Briefablage. Aber bei den meisten Leuten steht eh irgendwas rum und langweilt sich, was prima verwendet werden kann: ein Einkaufskorb, ein eh nur zu Weihnachten genutzter Bräter, ein Pappkarton ... Und die Obstkisten am Supermarkthintereingang sind gratis.

Lily

La Moderatrice

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Beiträge: 666

6

Freitag, 6. September 2013, 01:16

Zitat von »Sergej«

Die Leitz Körbe sind allerdings in Größe A3, ich kann mir vorstellen, dass es angenehm ist, so viel Platz zum reinschmeißen zu haben. Aber stört es nicht, so ein Ungetüm auf dem Schreibtisch stehen zu haben?
vllt bin ich ja Büroartikelpreise einfach nicht gewöhnt, aber 16€ für einen rechteckigen Plastikkorb?! Da sträuben sich mir alle Haare, sowas zu kaufen, wenn ich mir die Preise von "einfachen" Briefablagen (ca. 1€) anschaue. So viel mehr Material/Know-How steckt in den quergeformten auch nicht :D


Ich habe Dir diese Frage mal beantwortet :)
La Moderatrice freut sich immer über nette Kleinigkeiten von dieser Liste :love:

abz

Meister

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 648

7

Mittwoch, 11. September 2013, 11:32

Bei 2:28 in dem Video wendet er sich seinen aktuellen Projektmappen zu, die in so einem senkrechten Ständer auf dem Tisch stehen.

Weiß jemand, wo es sowas gibt? Suche ich schon lange ...

Lily

La Moderatrice

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Beiträge: 666

8

Mittwoch, 11. September 2013, 13:05

Zitiere ich mich mal selbst :) :


Zitat von »Lily«

Über die ebenfalls begehrenswerten Mappenständer diskutieren wir hier :)
La Moderatrice freut sich immer über nette Kleinigkeiten von dieser Liste :love: